Herzlich Willkommen auf der Praxis-Homepage von Osteopathie Engel.

Wir laden dazu ein, sich in aller Ruhe über den Ablauf der osteopathischen Heilmethode, über unser therapeutisches Behandlungsangebot und unsere Praxis Osteopathie Engel in Witten-Heven zu informieren.

Zusätzlich präsentieren wir auf unserer Homepage weitere Informationen rund um das Thema Osteopathie, wie Grundsätze, Behandlungsprinzipien und die dahinterstehende Philosophie. Bitte sprechen Sie uns gerne an, falls Sie darüber hinaus noch weiterführende Informationen oder ein Beratungsgespräch wünschen.

Wir würden uns sehr darüber freuen, auch Sie zukünftig in unserer Praxis Osteopathie Engel zu begrüßen und auf Ihrem weiteren gesundheitlichen Weg tatkräftig und mit Herz & Hand unterstützen zu dürfen.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID 19 SARS-CoV-2)

Wir möchten Ihnen aufgrund des Coronavirus einige aktuelle Hinweise zur gegenwärtigen Situation in unserer Praxis geben:

 

Osteopathische Praxen sind ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Versorgung in Deutschland und bleiben daher auf absehbare Zeit grundsätzlich geöffnet. Wir halten unseren Praxisbetrieb bei Osteopathie Engel ebenfalls aufrecht, d.h. bestehende Terminvereinbarungen haben von unserer Seite Bestand und wir stehen auch für aktuelle Terminanfragen zur Verfügung.

 

Der Besuch unserer Praxis und die Wahrnehmung von osteopathischen Behandlungen bei uns ist - unter Einhaltung der allgemeinen Vorsichtmaßnahmen - weiterhin möglich. Zur Vermeidung von Kontakt mit übrigen Patienten wird jeder Patient zu Beginn des Behandlungstermins am Eingang der Praxis empfangen und direkt in den Behandlungsraum geführt. Wir bitten darum, vor Betreten unseres Praxisbereichs die Hände auf unserem Kunden-WC zu reinigen bzw. zu desinfizieren. Ihr Therapeut trägt während jeder Behandlung Einmalhandschuhe und vermeidet jeglichen direkten Körperkontakt.

 

Falls Sie bereits einen Termin bei uns vereinbart haben, aber aufgrund der allgemein angespannten Situation (in Bezug auf das Coronavirus COVID-19) oder einer individuellen Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe persönliche Bedenken gegen die Aufrechterhaltung eines vereinbarten Termins haben, bitten wir hierzu um eine Info per Kontaktformular/Email oder kurze telefonische Rückmeldung, um eine Terminverschiebung oder ggf. Stornierung abzustimmen.

 

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und anderer Patienten dürfen wir als Heilpraktiker gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG) keine Patienten behandeln, die mit dem Coronavirus COVID-19 infiziert sind. Bitte sehen Sie von einem Besuch unserer Praxis ab, wenn in Ihrem persönlichen Umfeld ein bestätigter Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 aufgetreten ist. Falls Sie persönlich oder Mitmenschen in Ihrem persönlichen Umfeld Symptome aufweisen, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf-/Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit oder Durchfall) wenden Sie sich bitte umgehend telefonisch an Ihren Hausarzt oder das Gesundheitsamt. Sollten wir die zuvor genannten Symptome in einer Behandlung feststellen, sind wir gemäß §7 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gesetzlich verpflichtet, die Behandlung sofort abzubrechen und die zuständige Gesundheitsbehörde umgehend zu informieren.

 

Unabhängig vom Auftreten des Coronavirus praktizieren wir grundsätzlich unter Einhaltung der höchstmöglichen Hygienestandards. Dazu gehört das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln für Patienten und Mitarbeiter, die Verwendung von Einmalvliesen für Gesicht und Körper und die Desinfektion von Behandlungsliegen, Therapiemitteln und Geräten vor und nach jeder Behandlung. Alle Maßnahmen sind vollumfänglich in unserem Hygieneplan dokumentiert und können bei Bedarf eingesehen werden. Die Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen Hygienestandards ist ein wesentlicher Schwerpunkt der Tätigkeit als Heilpraktiker, welche regelmäßig durch die zuständige Gesundheitsbehörde geprüft wird.

 

Osteopathie Engel und alle übrigen osteopathischen Praxen bzw. Heilpraktiker in Deutschland stehen unter permanenter Aufsicht der lokalen Gesundheitsbehörden. Sollte im Umfeld unserer osteopathischen Praxis, d.h. bei unseren Mitarbeitern oder Patienten, eine Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 oder ein begründeter Verdachtsfall vorliegen, sind wir gemäß §7 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gesetzlich verpflichtet, umgehend die zuständige Gesundheitsbehörde in Kenntnis zu setzen. Die zuständige Gesundheitsbehörde veranlasst daraus resultierend alle erforderlichen Maßnahmen, beispielsweise Quarantäneanweisungen für Mitarbeiter oder weiterführende Maßnahmen.

Kontaktdaten & Terminvereinbarungen

Für Kontaktdaten, Terminvereinbarungen und weitere Informationen klicken Sie einfach auf den "Termine"-Button:

Impressum & Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie auch unser Impressum, den Internet Disclaimer / Haftungsausschluss und Hinweise zum Datenschutz für diese Website. Für weitere Informationen und ergänzende Angaben klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Button "Impressum & Datenschutzerklärung":

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osteopathie Engel